Home » Alber Elbaz, ein Modedesigner, der Frauen glücklich und selbstbewusst machte Mode

Alber Elbaz, ein Modedesigner, der Frauen glücklich und selbstbewusst machte Mode

by drbyos
0 comment

EINlber Elbaz wird für sein Herz in Erinnerung bleiben. Emotionen standen im Mittelpunkt jedes von ihm entworfenen Kleides. Die Signatur, die durch jede seiner Laufstegshows lief, war kein Saum oder Logo, sondern ein Gefühl der Freude. Seine juwelenfarbenen, von Göttinnen drapierten Kleider gaben Frauen ein glückliches und selbstbewusstes Gefühl – und weil sie sich glücklich und selbstbewusst fühlten, sahen sie wunderschön aus.

Elbaz, der im Alter von 59 Jahren an Covid-19 gestorben ist, war über drei Jahrzehnte lang im Zentrum der Modebranche und hat sowohl seine Höhen als auch seine Tiefen erreicht, als er das Schicksal des schlafenden Hauses Lanvin veränderte, bevor er 2015 kurzerhand fallen gelassen wurde.

In drei turbulenten Jahrzehnten hatte niemand in der Branche ein schlechtes Wort über ihn zu sagen – eine ziemliche Errungenschaft in der unbeständigen Welt der tausend Pfund schweren Kleider. Warm und lustig mit einem schüchternen, neurotischen Charme war er ein Vertrauter und Therapeut für seine Filmstar-Kunden und seine treuen Näherinnen gleichermaßen. Wenn er am Ende eines Laufstegs für seinen kurzen Bogen erschien und wie ein Teddybär mit Brille in einer Fliege aussah, war der Applaus immer donnernd. Sein Tod hat Schockwellen durch die Branche geschickt, nicht nur weil er plötzlich und unerwartet war, sondern weil Elbaz geliebt wurde.

Elbaz bestätigt die Öffentlichkeit am Ende einer Show in Paris im Oktober 2006 Foto: Pierre Verdy / – / Getty Images

Elbaz hat das Partykleid neu definiert. Er zeigte, wie Glamour eher sinnlich als offen sexy sein kann. Er verwendete interessante, ungewöhnliche Farben – smaragdgrün, weiches Gold – anstatt einer endlosen Prozession von schmeichelhaftem Schwarz. Asymmetrische Ausschnitte und elegante Stofffalten gaben seiner Kleidung Charakter und ließen den Träger interessant aussehen, mit dem er sprechen konnte, anstatt nur das Auge zu schonen. Sichtbare Reißverschlüsse in Grosgrain, Puffärmel, die flache Ballerina als schicke Tageskleidung und eine unauffällige Art, Perlen zu tragen, waren nur einige Ideen, die in Elbaz ‘Kollektionen begannen und Teil der modernen Umgangssprache wurden.

Elbaz, der nie mit seinem eigenen Gewicht zufrieden war, war begeistert davon, Frauen unterschiedlichen Alters, unterschiedlicher Form und Größe in seine glamouröse Welt einzubeziehen, anstatt nur die Jungen und Schlanken anzuziehen. Tilda Swinton, Kristin Scott Thomas und Meryl Streep, die 2012 ein goldenes Lanvin-Kleid trugen, um ihren Oscar als bester Schauspieler für The Iron Lady zu erhalten, waren alle Fans.

“Ihre Kleider können ein Ereignis, das eine Tortur gewesen sein könnte, in ein Ereignis verwandeln, das eine Freude und ein Vergnügen ist, weil ich mich so gut fühle, wenn ich sie trage”, sagte Scott Thomas in einem Online-Interview mit Elbaz Anfang dieses Jahres.

Mit seiner neuesten Marke, AZ Factory, die erst vor drei Monaten auf den Markt kam, hat Elbaz das neue Zeitalter der Körperpositivität eingeleitet und in ein High-Tech-Stretch-Strickmaterial investiert, um Glamour mit Komfort zu verbinden.

“Das Kleid, das eine perfekte Form schafft – das war gestern”, sagte er beim Start. „Ich möchte keine Kleidung herstellen, die Frauen mehr Stress bereitet. Ich möchte, dass meine Kleider wie Umarmungen sind. “

You may also like

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.