AI infiltriert das College, von der Zulassung über das Unterrichten bis zur Benotung

Studenten, die in diesem Frühjahr von Hochschulen und Universitäten neu aufgenommen wurden, werden von E-Mails und Texten überschwemmt, in der Hoffnung, dass sie ihre Einzahlungen tätigen und sich einschreiben. Wenn sie Fragen zu Fristen, finanzieller Unterstützung und sogar zu Restaurants auf dem Campus haben, können sie sofort Antworten erhalten.

Die Nachrichten sind freundlich und informativ. Aber viele von ihnen sind nicht von Menschen.

Künstliche Intelligenz oder KI wird verwendet, um diese scheinbar persönlichen Appelle abzuschießen und vorab geschriebene Informationen durch Chatbots und Text-Personas zu liefern, die menschliche Scherze imitieren sollen. Es kann einer Universität oder einem College helfen, indem es die Frühbucherraten erhöht und gleichzeitig teure und zeitaufwändige Anrufe für überlastete Zulassungsmitarbeiter reduziert.

KI hat sich seit langem stillschweigend auf solche Weise in die Hochschulbildung eingebettet, oft um Geld zu sparen – ein Bedarf, der durch pandemiebedingte Budgetkürzungen noch verstärkt wurde.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.