AAP lädt Delhi LG ein, an den Wahlen zur Bürgerschaft teilzunehmen

Die Aam Aadmi Party (AAP) hat am Samstag den Vizegouverneur von Delhi, VK Saxena, eingeladen, bei den bevorstehenden Wahlen zur Bürgerschaft anzutreten, um seine Popularität zu beweisen.

Neu-Delhi,AKTUALISIERT: Nov 6, 2022 02:23 IST

AAP lädt Delhi LG ein, an den Wahlen zur Bürgerschaft teilzunehmen

Vizegouverneur von Delhi, VK Saxena. (Datei Foto)

Von Pankaj Jain: Die Aam Aadmi Party (AAP) hat am Samstag den Vizegouverneur von Delhi, VK Saxena, eingeladen, einen Sitz unter den 250 Bezirken auszuwählen, die bei den Wahlen zur Municipal Corporation of Delhi (MCD) am 4 Kampf gegen die Partei.

AAP MCD Verantwortlicher Durgesh Pathak sagte, dass die LG jeden zweiten Tag indirekt versucht, die gewählte Regierung von Delhi anzugreifen.

Pathak sagte: „Delhi LG sollte kommen und die MCD-Wahl von jedem Bezirk aus bekämpfen, den er will. Wenn er gewinnt, hören wir auf sein Kommando, aber wenn er verliert, sollte er zurücktreten. Wenn jemand, der ein verfassungsmäßiges Amt innehat, nicht einmal eine einfache Wahl gewinnen kann, dann hat er kein Recht auf sein Amt.“

Er sagte weiter: „Eine Wahl ist ein Ereignis, das innerhalb einer Demokratie gefeiert werden muss. Die Menschen des Landes nehmen an diesem Fest teil und wählen Kandidaten ihrer Wahl und entscheiden, wen sie zu ihrem Vertreter wählen wollen. Alle politischen Parteien wählen einen Kandidaten, der ihre Ideologie vertritt, und dieser Kandidat kämpft gegen die Wahlen. Der siegreiche Kandidat vertritt schließlich die Menschen der Region und wird für die Dauer der Amtszeit zu ihrer Stimme. Er trifft die Entscheidung, dass die Menschen des Wahlkreises in ihrem Namen getroffen werden wollen.“

Auf die Frage nach einem Grund für den plötzlichen Vorschlag an die LG sagte AAP: „Aus moralischer Sicht betrachtet, sollte eine Person, die keinen Sitz in Delhi gewinnen kann, im Idealfall keine so wichtige Position erhalten, um die Stadt zu regieren. Das LG wurde von außerhalb von Delhi gebracht. Es ist besser, dass er auch die Wahl antritt und die Realität sieht.“

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.