Home » 30 Gäste, die an der Beerdigung von Prinz Philip teilnahmen, enthüllten; Kein Platz für die ehemalige Schwiegertochter Sarah Ferguson

30 Gäste, die an der Beerdigung von Prinz Philip teilnahmen, enthüllten; Kein Platz für die ehemalige Schwiegertochter Sarah Ferguson

by drbyos
0 comment

Der Buckingham Palace hat die endgültige Gästeliste mit 30 Personen veröffentlicht, die am Samstag an der Beerdigung von Prinz Philip teilnehmen werden. Dies zeigt, dass die frühere Schwiegertochter des Herzogs, Sarah Ferguson, den Schnitt nicht geschafft hat.

Die Trauergemeinde von Prinz Philip wird von seinen vier Kindern – Prinz Charles, Prinzessin Anne, Prinz Andrew, Prinz Edward und einigen seiner Enkelkinder – begleitet, die ihren Weg von seinem letzten Zuhause, Windsor Castle, zur St. George’s Chapel, wo der Gottesdienst stattfindet, finden wird stattfinden, berichtet Royal Central.

Während nur drei seiner Enkelkinder, Prinz William, Prinz Harry und Peter Phillips, an der Trauerprozession teilnehmen werden, werden auch die anderen fünf – Zara Tindall, Prinzessin Beatrice, Prinzessin Eugenie, Lady Louise Windsor und James, Viscount Severn – anwesend sein .

Der Ehemann von Prinzessin Anne, Timothy Laurence, und der Neffe des verstorbenen Königs, der Earl of Snowdon, werden zusammen mit seiner Privatsekretärin, Brigadier Archie Miller-Bakewell, zwei seiner Seiten, zwei Kammerdienern und einem ebenfalls Teil der offiziellen Prozession sein Personenschutzbeauftragter.

Die beiden Schwiegertöchter des Herzogs, Herzogin Camilla und Sophie Wessex, werden ebenfalls bei der Beerdigung anwesend sein. Seine frühere Schwiegertochter Sarah Ferguson wurde jedoch nicht eingeladen. Die Ehepartner seiner Enkelkinder wurden ebenfalls in die Liste aufgenommen, mit Ausnahme von Meghan Markle, die Prinz Harry aus Kalifornien nicht begleiten konnte, da sie im sechsten Monat schwanger ist. Beatrices Ehemann Edoardo Mapelli Mozzi, Eugenies Ehemann Jack Brooksbank und Zaras Ehemann Mike Tindall werden voraussichtlich dort sein.

Lady Sarah Chatto, Tochter von Prinzessin Margaret, wird zusammen mit ihrem Ehemann Daniel Chatto anwesend sein. Der Herzog von Gloucester, der Herzog von Kent und Prinzessin Alexandra werden zusammen mit der Gräfin Mountbatten von Burma anwesend sein.

Lesen Sie auch  Philly Cop hat angeblich das Video der Verhaftung des Verdächtigen gelöscht, während die Body Cam gerollt wurde

Drei Verwandte von Prinz Philip aus Deutschland stehen ebenfalls auf der Liste. Bernhard, Erbprinz von Baden, wird neben Prinz Donatus, Landgraf von Hessen und Prinz Philipp von Hohenlohe-Langenburg an der Zeremonie teilnehmen.

Während Sarah Ferguson, die Herzogin von York, nicht an der Beerdigung teilnimmt, bestätigten königliche Quellen Mail Online, dass sie ihren ehemaligen Ehemann Prinz Andrew begleitet hat, um seine Mutter Königin Elizabeth II. Zu trösten, während sie um ihren Ehemann trauert. Das Duo hat die kurze Fahrt von der Royal Lodge nach Windsor Castle gemacht, manchmal zweimal am Tag, um mit der 94-Jährigen und ihren neuen Corgis spazieren zu gehen.


Prinz Philip
Andrew Milligan
0 comment
0

You may also like

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.