28 Jahre später wurde der 2-Spieler-Modus von Super Punch-Out!! entdeckt

Punch-out!! Videospiel. Wie sich herausstellt, hat sich einer fast 30 Jahre lang vor aller Augen versteckt.”/>
Vergrößern / Bis heute hatte Nintendo noch nie einen Zwei-Spieler-Modus in einem angekündigt Punch-out!! Videospiel. Wie sich herausstellt, hat sich einer fast 30 Jahre lang vor aller Augen versteckt.

Aurich Lawson | Nintendo

Während Punch-out!! seit ihrem Debüt 1984 in Spielhallen eine der beliebtesten „Fighting“-Serien von Nintendo war, hat sie selten etwas Gemeinsames in diesem Genre gezeigt: einen Zwei-Spieler-Modus.

Am Montag änderte sich das jedoch. Die daraus resultierende Entdeckung versteckt sich seit fast 30 Jahren in der Super Nintendo-Edition der Serie.

Sollten Sie 1994er besitzen Super Punch-Out!! in irgendeiner Form – eine originale SNES-Cartridge, ein Dump-ROM, das von einem Emulator geparst wurde, auf der Super Nintendo Classic Edition oder sogar als Teil der kostenpflichtigen Nintendo Switch Online-Sammlung von Retro-Spielen – können Sie sofort auf die Funktion zugreifen, ohne Hacking oder ROM Bearbeitung erforderlich. Alles, was Sie brauchen, ist ein Paar Gamepads.

Endlich kannst du der verrückte Clown sein

Kredit geht an der Codierer verantwortlich für das Konto @new_cheats_news auf Twitter, das seit 2014 routinemäßig Entdeckungen von übrig gebliebenen Modi, Menüs und Spielfunktionen in klassischen Spielen veröffentlicht. Viele der Ergebnisse des Kontos erfordern Game Genie-Codes oder Hex-Bearbeitungen an ursprünglichen ROM-Dateien, um darauf zugreifen zu können, da die Modi oft zurückgelassen werden Der ursprüngliche Code der Spiele, der niemals von durchschnittlichen Fans gesehen werden sollte.

Doch die von heute Super Punch-Out!! Discovery dreht sich um eine einfache Reihe von Tastenkombinationen, die nicht mehr als einen zweiten Controller erfordern. Der Zweispielermodus verbirgt sich hinter einem zusätzlichen, bisher unentdeckten Menü, mit dem Solospieler direkt zu jedem der Boxkämpfer des Spiels springen können. Es ist im Wesentlichen ein „Level-Select“-Menü, das viele klassische Spiele für interne Tests enthielten, und Speedrunner könnten es wohl verwenden, um schneller gegen bestimmte Gegner zu üben.

Lesen Sie auch  Nickelodeon All-Star Brawl bringt Charaktere wie SpongeBob und Reptar in den Ring

Auf dieses Menü kann zugegriffen werden, indem Sie die R- und Y-Tasten auf dem Controller von Spieler zwei auf dem Bildschirm „Start drücken“ gedrückt halten und dann Start oder A mit dem Controller von Spieler eins drücken. Wenn Sie dies tun, erscheint ein neues Menü, das die Profilsymbole aller 16 Boxer anzeigt. Wählen Sie eines dieser Symbole aus, um an einem einmaligen Kampf teilzunehmen. Sobald es vorbei ist, landen Sie wieder im selben Boxer-Auswahlmenü.

In diesem Menü können Freunde auf einen Kampf mit zwei Spielern zugreifen, wenn Spieler zwei seine B- und Y-Tasten gedrückt hält, bis das Spiel beginnt. Sie hören keinen Soundeffekt oder andere Hinweise darauf, dass es funktioniert hat. Stattdessen beginnt das Match damit, dass der zweite Spieler den „Boss“-Boxer oben auf dem Bildschirm steuert. Kombiniere die „ABXY“-Tastenreihe mit „hoch“ und „runter“ auf dem D-Pad, um jeden einzelnen einfachen und fortgeschrittenen Angriff auszuführen.

Sam Machkovech von Ars Technica hat den darin versteckten Zweispielermodus eingefangen Super Punch-Out!! beim Testen auf einem Einzelhandels-Nintendo Switch.

Ich habe bisher bestätigt, dass dies auf einer Original-SNES-Cartridge funktioniert, zusammen mit der SNES Classic Edition und der Version des Spiels auf Nintendo Switch – die ich verwendet habe, um die obige Videodemonstration des schwachsinnigsten Charakters des Spiels, Gabby Jay, aufzunehmen, der von der Seite schwankt zur Seite. In traditionellen Einzelspieler-Modi steht Gabby Jay still, bevor sie ein paar langsame Schläge austeilt.

Bisher würde ich in meinen Tests den lange verborgenen Zwei-Spieler-Modus des Spiels nicht unbedingt als „ausgewogen“ für ein kompetitives Spiel bezeichnen, was sowohl auf die hohe Macht der Boss-Charaktere als auch auf ihre offensichtlichen Pre-Punch-„Tells“ zurückzuführen ist. Letztere kommen typischerweise mit langen Pausen, die Solospieler jahrelang studiert haben; Weichen Sie ihnen aus, und der Boss bleibt offen, um betäubt und verprügelt zu werden. So stelle ich mir das nicht vor Super Punch-Out!! wird in Kürze auf Wettkampfbühnen wie Evo landen. Dennoch ist die Tastendruck-Latenz für die Boss-Charaktere flüssig genug, um den Modus zu einer amüsanten Option für langjährige SNES-Fans zu machen, die sie mit ihren Freunden ausprobieren können.

Lesen Sie auch  Manhattanhenge 2021: Wann und wo zu sehen

Eine ausgewogenere Version des Konzepts ist in der Wii-Version 2009 der Serie enthalten, die es den Spielern nur erlaubte, als Palettentausch des langjährigen Seriencharakters Little Mac zu kämpfen. Die Entdeckung eines Zwei-Spieler-Modus auf SNES in dieser Woche fügt dem zweiten Spieler eine viel größere Auswahl an Kampfoptionen hinzu.

Die Geschichte der Spieleindustrie mit versteckten Menüs und Ostereiern ist sicherlich reichlich, aber die heutigen Nachrichten ähneln wohl am meisten der Entdeckung eines Cheat-Menüs im Jahr 2016, das in den ersten drei versteckt war Mortal Kombat Arcade-Spiele. Dies erforderte die Eingabe bestimmter Tasten auf einem Arcade-Schrank in der richtigen Reihenfolge, auch ohne Einfügen von Vierteln, und konnte alles freischalten, von “Todesfall” -Animationen bis hin zu Freispielmodi.

Das Punch-out!! Die NES-Version der Serie war zuvor im Jahr 2016 Gegenstand der Fan-Prüfung, als die Frame-by-Frame-Analyse eine visuelle Aussage darüber bestätigte, wann einige der härtesten Bosse des Spiels geschlagen werden sollten. Jahre zuvor ein Interview mit einem der Punch-out!!Die ursprünglichen Entwickler von , schlugen vor, dass weitere Geheimnisse im Inneren des NES-Klassikers stecken, die die Fans noch entdecken müssten. Könnte es sein, dass sich im älteren Spiel auch ein Zwei-Spieler-Modus versteckt?

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.