2023 Dodge Hornet Kompakt-SUV bietet Benzin- und Hybridoptionen: Fotos

  • Dodge hat seine neueste Veröffentlichung angekündigt, einen fünfsitzigen, kompakten Hybrid-SUV.
  • Der Dodge Hornet 2023 wird Kunden eine kleinere Alternative zur aktuellen Dodge-Reihe bieten, die aus größeren Fahrzeugen wie dem Durango SUV besteht.
  • Unternehmensvertreter sagen, dass sie hoffen, dass die Hornet neue Käufer für die Marke Dodge gewinnen wird.

DETROIT – Der Dodge Hornet 2023 hat keinen Hellcat unter der Haube, aber CEO Tim Kuniskis sagte, der Hornet werde seine eigene Leistungsnische an einem Ort mit viel Wachstumspotenzial schaffen.

Der fünfsitzige Hornet wird Dodge, eine Marke, die schnell ihre Muscle-Car-Referenzen anpreist, auf ein neues Spielfeld im Segment der kompakten SUV bringen, mit einer Premiere für die Marke, einer Plug-in-Hybrid-Elektrovariante.

Kuniskis nannte kompakte SUVs das heißeste Segment in der Autoindustrie.

„Dieses Ding explodiert, also wollen wir wirklich, wirklich in diesem Segment sein“, sagte Kuniskis letzte Woche gegenüber Reportern in der US-Zentrale von Stellantis in Auburn Hills, Michigan.

„Das schien wie … das perfekte kleine politisch korrekte Segment für uns, um hineinzugehen, es aufzuregen und dieses Segment zu stören. Genau das werden wir also tun. Wir werden da mit etwas reingehen, was sonst niemand in diesem Segment kauft.“

Denken Sie an EV? Hier erfahren Sie, was Sie über den Kauf eines gebrauchten Elektrofahrzeugs wissen sollten

Mehr: General Motors bietet einen Rabatt auf den Cadillac Lyriq 2023 an, wenn die Fahrer eine NDA unterzeichnen und der Nachverfolgung zustimmen

Die Hornet, die am Dienstag als „Gateway“-Fahrzeug von Dodge während der dreitägigen Ankündigungen für die Marke vorgestellt wurde, wird voraussichtlich einen Einstiegspunkt für neue Kunden bieten, indem sie der Dodge-Reihe einen kleinen SUV hinzufügt, der aus dem größeren Durango-SUV und besteht die Muscle-Cars Charger und Challenger.

Lesen Sie auch  The Electronic Wireless Show Folge 189: das Beste aus einem Spiel, das man sich im wirklichen Leben wünscht

Die Enthüllung trägt die Bezeichnung „Muskel der Zukunft“. Die Detroit Free Press, Teil des USA TODAY Network, hat zuvor berichtet, dass voraussichtlich diese Woche ein elektrisches Dodge-Konzeptfahrzeug gezeigt wird.

Der Hornet, der die Architektur mit dem Alfa Romeo Tonale teilt, wird im Werk von Giambattista Vico Stellantis in Pomigliano D’Arco in Neapel, Italien, gebaut.

Tesla-CEO:Elon Musk kauft Manchester United nicht. Tweet war ein „langlaufender Witz“, sagt der Milliardär.

Hornet ‘PowerShot’ fügt 25 PS für einen 15-Sekunden-Stoß hinzu

Sein Name stellt eine Verbindung zur automobilen Vergangenheit her, die auf die Hudson Hornets der 1950er Jahre zurückgeht – denken Sie an Doc Hudson im Film „Cars“. Der Plug-in Hornet R/T – es gibt auch einen reinen Gas-GT – wird die Marke in die elektrifizierte Zukunft führen.

Der R/T verspricht nach Angaben des Unternehmens mehr als 285 PS und 383 Pfund-Fuß Drehmoment mit mehr als 30 Meilen elektrischer Reichweite dank eines 15,5-Kilowattstunden-Lithium-Ionen-Akkus. Der 1,3-Liter-Vierzylinder-Turbo-PHEV ist mit einem Sechsgang-Automatikgetriebe gekoppelt.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.